Termine

 

 

ADAC Zurich 24 Stunden Rennen    20. - 23. Juni 2019

 

 

 

Langstrecken Meisterschaft Nürburgring 2019

 

16.03. – VLN Test- und Einstellfahrt
23.03. – 65. ADAC Westfalenfahrt
13.04. – 44. DMV 4-Stunden-Rennen
27.04. – 61. ADAC ACAS H&R-Cup
13.07. – 50. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy
03.08. – ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
07.09. – 42. RCM DMV Grenzlandrennen
28.09. – 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
12.10. – 51. ADAC Barbarossapreis
26.10. – 44. DMV Münsterlandpokal
23.11. – VLN-Jahressiegerehrung

 

 

 

 

 

 

 

 

Nordschleife

nordschleife




Erbaut:
1925 - 1927
Eröffnet: 18./19. Juni 1927
Kosten: rund 15 Millionen Reichsmark, Beschäftigung von bis zu 3.000 Erwerbslosen für zwei Jahre
Länge: 20,8 km
Kurven: 73 (davon 33 links, 40 rechts)
Steigungen: max. 17 %
Gefälle: max. 11 %
Höchste Stelle: Hohe Acht mit 616,80 m üNN
Niedrigste Stelle: Breidscheid mit 320 m üNN
Höhenunterschied: ca. 300 m

 

 

 

 

Grand Prix Strecke


gp

Streckenlänge:

Grand-Prix-Strecke mit Mercedes-Arena und NGK-Schikane (Rundkurs 1): 5.148 m
Grand-Prix-Strecke mit Mercedes-Arena und Motorrad-Schikane (Rundkurs 1): 5.137 m
Grand-Prix-Strecke mit Mercedes-Arena und NGK-Schikane (Rundkurs 2): 3.629 m
Grand-Prix-Strecke mit Mercedes-Arena und Motorrad-Schikane (Rundkurs 2): 3.618 m
Grand-Prix-Strecke (Rundkurs 3): 1.489 m

Streckenbreite:

Grand-Prix-Strecke (Rundkurs 2): 10-13 m
Streckenabschnitt Mercedes-Arena: 14-25 m
Grand-Prix-Strecke (Rundkurs 3): 10 m

Anzahl Kurven:

Mercedes-Arena: Links: 2, Rechts: 2, Gesamt: 4
Grand-Prix-Strecke (mit Mercedes-Arena): Links: 7, Rechts: 10, Gesamt: 17
Grand-Prix-Strecke (Rundkurs 3): Links: 3, Rechts: 5, Gesamt: 8Höhen über NN (Fahrbahnoberkante):
Beginn Start-Ziel-Gerade (höchster Punkt der Strecke): 627,75 m üNN
Start-Ziel-Gerade: 620,39 m üNN
Asphalt Run-Offs: 28.400 qm
3-fach Leitplanke: 2.580 m

Mercedes-Arena:

Länge: Ideallinie 710 m
Breite: 14 - 25 m
Querneigung: 2,5 %
Höhendifferenz: 7,7 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 185 km/h
Sichtzeit: 17,4 sec.
Mercedes-Tribüne: ca. 5.000 Zuschauer
Bilstein-Tribüne: ca. 12.000 Zuschauer
Gesamtzuschauer: Kapazität bis 30.000 Zuschauer
Kosten: 8 Mio. €

Weitere Streckendaten:

Boxengasse:
Breite:         16 m
Länge:  381,40 m

Erste Dehnungsfuge der Brücke hinter dem Wärterhaus an der T13
627,75 m üNN
Ausgang Coca Cola-Kurve, linker Fahrbahnrand (Start & Ziel)
620,39 m üNN
Hohe Acht, linker Fahrbahnrand, Rechtskurve am Posten
616,80 m üNN
Warsteiner-Kurve, linker Fahrbahnrand, Beginn der Rechtskurve
604,19 m üNN
Asphalt Run-Offs:
28.400 m²
3-fach Leitplanke:
2.580 m
FIA Zäune:
760 m

Mehr Informationen zum Nürburgring unter www.nuerburgring.de

Diesen Beitrag teilen

0